IMG_0060_edited.jpg

Beim heurigen Ferienspiel hatten die Kinder der Gemeinde Gaweinstal erstmals die Möglichkeit, die Geige näher kennen zu lernen. Die Erfindung des Instrumentes geht ins 15. Jahrhundert zurück und führt uns in unser Nachbarland Italien zu Andrea Amati. Seit so langer Zeit begeistert das Streichinstrument seine Zuhörer mit seinem besonderen Klang. Die Geige spielt nicht nur in der klassischen Musik eine herausragende Rolle, sondern findet seit langer Zeit bei Filmmusik und immer mehr auch in der Popmusik ihren Einzug.
19 Kinder im Alter von 3 bis 9 Jahren meldeten sich für das Ferienspiel an, um das Instrument kennen zu lernen und die ersten Töne darauf zu spielen. Im Stationsbetrieb wurde voller Begeisterung gespielt, gesungen, gemalt und Musiktheorie gelernt. Die Unterstützung des USV Atzelsdorf mit seinen Räumlichkeiten und das perfekte Wetter haben den Nachmittag für alle zu einem tollen Erlebnis gemacht.

IMG_0026_edited.jpg
“Ohne Musik wär' alles nichts.”

Wolfgang Amadeus Mozart